Bornholm 2016
vom 29.8. – 10.9.2016

Als Gott mit der Erschaffung von Skandinavien so gut wie fertig war, hatte er noch ein wenig Material übrig. Ein wenig Wasser, Erde, Spalten, Täler, feinen Sand und vor allen Felsen und große Steine. Das alles nahm er in seine Hand und warf es in die Mitte der Ostsee. Die Insel ist heute als Bornholm bekannt.

Am 29.8. ging es mit der Fähre von Saßnitz nach Rønne

Abfahrt 11:50 Uhr – Ankunft 15:15

Als Domizil haben wir den Campingplatz  Sannes Familiencamping nahe Gudhjem ausgewählt. Gudhjem liegt im Norden der Insel.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Campingplatz ist vorbildlich geführt, hat große Stellplätze, die meisten mit Blick auf die Ostsee.

Der Platz verfügt über einen riesigen Pool mit mehreren Wasserrutschen...

...und einem gepflegten Minigolfplatz

Der Grillplatz mit Tischen und Stühlen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dietmar Stanke