Diddy on Tour

Angelika und Dietmar unterwegs

Datsun Laurel 240 L mit Tabbert Comtesse

Wir sind seit je her Camper aus Leidenschaft. Nach einigen Jahren mit dem Zelt haben wir 1979 einen gebrauchten Tabbert Comtesse gekauft. Als Zugfahrzeug diente ein Datsun Laurel 240 L mit sechs Zylindern (links im Bild)

Unser erstes Wohnmobil, ein VW LT, kauften wir 1982 auf dem Schrottplatz - ohne Motor und ohne Getriebe. Motor und Getriebe haben wir uns anderswo besorgt und komplett überarbeitet. Damals konnte ich das noch. Die Vollendung sieht man auf den rechten Bild - ich meine natürlich das Wohnmobil!!!

In diesem VW LT war sogar eine Dusche und eine Bootstoilette mit separatem Fäkalientank. Das Fahrzeug haben wir einige Jahre europaweit gefahren. Der überarbeitete Perkins-Diesel schnurrte wir ein Kätzchen. Später haben wir das Fahrzeug noch gut verkaufen können. Es war ein ganz besonderes Wohnmobil.

1985 baute ich einen VW Typ II mit SCA Hubdach aus . Die Küche mit allem was man benötigt. Das Fahrzeug war uns allerdings zu klein und wurde somit schnell wieder verkauft.

Unser erstes neues Wohnmobil kauften wir 1986 - ein Hymer 644 mit Hecksitzgruppe. Dieses Foto entstand 1986 in Ungarn am Balaton. Hier haben wir uns mit Verwandten aus der ehemaligen DDR heimlich getroffen.

Aus beruflichen Gründen konnten wir ab 1989 nicht mehr regelmäßig mit dem Wohnmobil verreisen. Meine Eltern übernahmen das Mobil und kauften sich später diesen kleinen Hymer.

Unser Hymer Starline auf  Mercedes Benz kauften wir 2000. Wir waren mal mit Smart Cabrio oder Motorrad Honda Seven Fifty unterwegs.

Heute fahren wir einen Carthago Chic I 47 - siehe unser Reisemobil

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dietmar Stanke